Logo Da Di Werk Groß                      Eigenbetrieb für Gebäude- und Umweltmanagement
                       des Landkreises Darmstadt-Dieburg
                       www.da-di-werk.de

 

Das Da-Di-Werk Umweltmanagement ist ein kommunaler Eigenbetrieb und betreibt im Landkreis Darmstadt-Dieburg fünf Kompostierungsanlagen und zwei Wertstoffannahmestellen.
Für die Kompostierungsanlage in Reinheim/Wembach-Hahn suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, in Vollzeit (39 Stundenwoche) eine/n

Kompostwerker*in

zunächst befristet für die Dauer von 2 Jahren mit dem Ziel der Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis.

Dieses interessante und abwechslungsreiche Tätigkeitsfeld erwartet Sie:

  • Einsatz auf den Radladern
  • Bedienung von Großgeräten wie Häcksler und Trommelsieb
  • Unterhaltung der Arbeitsmaschinen und selbstständiges Durchführen von Reparaturen
  • Instandhaltung und Pflege der vielfältigen Anlagenbestandteile
  • Verwiegung von Fahrzeugen und Betreuung der anliefernden Kunden
  • Beratung zur Kompost- und Substratanwendung

Mit diesen notwendigen Qualifikationen können Sie uns überzeugen:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft,
    Landwirt/-in, Gärtner/-in, Kfz-, Land- und Baumaschinenmechatroniker/in
    oder vergleichbar
  • Handwerkliches Geschick und technisches Verständnis
  • Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein
  • Ausgeprägte Dienstleistungs- und Servicementalität sowie Teamfähigkeit
  • Besitz eines Führerscheins der Klasse B
  • Bereitschaft zu Samstagsarbeit im Rahmen der 39 Stundenwoche
  • EDV Grundkenntnisse

Diese Leistungen dürfen Sie von uns erwarten:

  • Ein vielseitiges Aufgabengebiet mit Verantwortung
  • Eine Vergütung nach der Entgeltgruppe 7 TVöD-VKA
    (bei Vorliegen der Voraussetzungen) und eine Jahressonderzahlung.
  • Eine betriebliche Altersversorgung im Rahmen der Zusatzversorgungskasse
  • Einen modernen Arbeitsplatz in einem motivierten Team von 4 Kollegen
  • Eine wertschätzende und kollegiale Arbeitsatmosphäre
  • Interessante Fortbildungs- und Schulungsmöglichkeiten

Hinweise:

-        Wir stehen für Chancengleichheit, daher sind Bewerbungen von Personen mit interkulturellem Hintergrund besonders erwünscht.

-        Schwerbehinderte Bewerberinnen bzw. Bewerber werden im Rahmen der geltenden Bestimmungen bevorzugt berücksichtigt.

-        Bewerbungen, die per E-Mail an uns gerichtet sind, werden von uns auf elektronischem Wege gespeichert und bearbeitet. Sofern Sie hiermit nicht einverstanden sind,
ist es erforderlich, mittels einer persönlich unterschriebenen Erklärung dieser Speicherung zu widersprechen. Uns per E-Mail zugehende diesbezügliche Erklärungen erfüllen nicht das Kriterium einer rechtsverbindlich abgegebenen Willenserklärung. Die gespeicherten Daten werden spätestens 6 Monate nach erfolgter Absage gelöscht.

Bei Fragen zum Aufgabengebiet wenden Sie sich bitte an Frau Gierow, Telefon 06159 9160-120

Allgemeine Auskünfte zum Betrieb erteilt Ihnen Frau Wörtge, Telefon 06159 9160-127

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? 

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung (mit Anschreiben und Zeugnissen) 

bis zum:                     04. Februar 2022

unter der Kennziffer:  DaDi/UM KOA W-H

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

  BewerbungsbuttonPrescreen